Paypal: Geld überwiesen, falsches Konto

3 Antworten

Als Name des Kontos stand schon da "Paypal" & auch als Bankname. Ich ging davon aus, dass es somit dennoch eine normale Banküberweisung sei & habe fleißig soeben von meinem Konto überwiesen.

das ist es auch. eine zahlung auf ein paypal-bankkonto

Nun wollte ich es als bezahlt markieren und es steht dort, dass die Paypal-Transaktion noch nicht abgeschlossen sei.

das passiert automatisch und zwar dann, wenn paypal das geld von dir erhalten hat. paypal behält sich für solche dinge bis zu 5werktage vor, d.h. so lange wirst du warten müssen.

Nachdem ich nun darauf geklickt habe, verstehe ich es so, dass ich es auf das "eigene" Konto eingezählt hätte & der Betrag erst dort gut geschriebn werden müsse.

nein, auf das genannte konto von paypal.

Nun ist dieses Paypal konto aber nicht mir & folglich kam das Geld auch nicht von dem entsprechenden Bankkonto. Kann mir jemand sagen, was nun mit dem Geld von meinem Konto passiert?

die 5 werktage abwarten, dann siehst du, was passiert.

Im idealfall wird es zurück überwiesen. , da ja keine zu Ordnung stattfindet. ... Um dir Wochenlangen Papierkrieg und ärger zu sparen. Eröffne dir am besten selbst schnell ein PayPal konto mit deinem Bankkonto,von wo überwiesen hast .so wird dein Geld auf deinem pp Account zugeordnet werden können und du kannst es wieder abheben. Dein Geld wird so aber trotzdem ca 2 Wochen unterwegs sein.

Was möchtest Du wissen?