Paypal ebay? (Geld)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Mal angenommen ich bestelle was von eBay via Lastschrift.

Dann ist das auf jeden Fall eine Paypal-Gastzahlung. Im Falle einer Erstattung, muss der Käufer sich ein Paypal-Konto zulegen.

Das kommt drauf an, bei wem Du gekauft hast. Ein privater Verkäufer ist überhaupt nicht zur Rücknahme verpflichtet. Bei einem gewerblichen Verkäufer brauchst Du nur in seine Rücknahmebedingungen zu schauen, dort steht alles drinn, auch die Rückzahlungsmodalitäten.

Du musst eineen Transaktionsabbruch veranlassen mit Genehmigung des Verkäufers, bei Problem melden. Am besten vorher dem Verkäufer Bescheid sagen. Wenn er der Rückabwicklung per Mausklick zugestimmt hat, dann bekommst du das Geld innerhalb kurzer Zeit von PayPal zurückerstattet.

wenn es über paypal ging veranlasst der Verkäufer über paypal die Rückerstattung. Dann wird auch ein Teil der Gebühren von paypal zurückerstattet.

Das Geld geht in diesem Fall zurück auf Dein PAyPAl Konto

Was möchtest Du wissen?