Paypal Auszahlung auf Bankkonto nicht möglich?

3 Antworten


"Ich weiß nichts, von einem anderen Paypal Konto, kann mir aber gut
vorstellen, dass ich einmal ein anderes erstellt und dann vergessen
habe."

Dann wird es schwierig. Denn dieses Konto hattest Du Dir als Minderjähriger erstellt. Paypal speichert die Daten geschlossener Konten in der Datenbank.

Du musst Dich nun an Paypal wenden und höfliche und kleine Brötchen backen:

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/imprint

Ich gehe mal davon aus, dass Du inzwischen 18 Jahre = volljährig geworden bist.

Wieso denkst du, dass ich mir das Konto als Minderjähriger erstellt hätte? Mein Geburtsdatum hier ist nicht mein richtiges....

@frage2121

... nach Löschung meines Antwort-Kommentars zu Deiner Kommentar-Frage rappelt im Keller leise die Bartwickelmaschine.

Rufe bei Paypal an und sieh zu, wie Du mit Paypal und Deinem Durcheinander klarkommst. Den Weg habe und hatte ich Dir aufgezeigt.

Nur noch eins: Paypal ist nicht gezwungen Kunden zu akzeptieren.

Normalerweise ist es so, dass man gar kein neues PayPal-Konto eröffnen kann mit derselben Kontonummer. Das wirst Du nur mit PayPal direkt klären können.

Jaja, mal wieder Paypal.... Ich würde denen eine knappe schriftliche Frist zur Auszahlung setzen - wie kommen die denn dazu, fremdes Vermögen einzubehalten?!? Im Strafgesetzbuch nennt man das in Deutschland - ähm, Moment - ach ja - Unterschlagung!

Was möchtest Du wissen?