Paypal anderer Kontoinhaber?

2 Antworten

Nein.
Account-Sharing ist nicht erlaubt bei Paypal! Deshalb wird ein Bankkonto von einem anderen Konto-Inhaber als der Paypal-Account-Inhaber nicht akzeptiert.
Paypal-Account-Inhaber dürfen ihren Account KEINER anderen Person zugänglich machen.

  • Falls du volljährig bist, kannst du dir einen eigenen Paypal-Account anlegen.
  • Falls du minderjährig bist, darfst du Paypal sowieso überhaupt nicht benutzen, weder über einen eigenen Account, noch über den Account einer anderen Person.

Hey, du hast Nerven, ob PayPal, Sparkasse, Deutsche Bank oder dergleichen sind Inhaber gebunden. du wirst ohne Code nicht an das Konto anderer Personen ran kommen.

Wenn du dein Geld auf das Konto des Familienmitglieds transferieren willst, kannst du es machen, überweise es einfach. Jo

Ich will doch gar nicht an das Konto anderer Personen kommen ich will nur mein Konto hinzufügen um auch darüber zu bezahlen

@Lilo4

Hey, wenn du dein Bankkonto, das heißt ja mit anderen Worten, du willst dein Geld auf das Konto eines anderen einzahlen, um von dort dann Zahlungen vornehmen zu können.

Ich habe versucht dir das zu erklären, ich versuche es noch einmal, ein Konto als solches kann man nicht auf das Konto eines anderen transferieren.

Du hast aber die Möglichkeit, zusammen mit deinem Familienmitglied ein gemeinsames Konto (z.B. bei PayPal) zu eröffnen, auf Wunsch seid ihr beide dann Zeichnungsberechtigt, auch unabhängig von einander. Jo

@Lebenssaft

Du hast aber die Möglichkeit, zusammen mit deinem Familienmitglied ein gemeinsames Konto (z.B. bei PayPal) zu eröffnen

Nein die Möglichkeit hat die FS nicht, da es PayPal nicht erlaubt

@Margita1881

Hallo, bitte kläre mich auf woher dein Wissen stammt, werde mich bei PayPal nach einem Doppel-Namen Konto erkundigen. Jo

Was möchtest Du wissen?