PayPal - keine weiteren Zahlungen trotz gedecktem Konto?

4 Antworten

Immerhin hat Paypal für mein Konto SEPA-Lastschriftmandat und kann das Geld ohne Überweisung abbuchen.

Und damit ist klar, wer für Bankkontodeckung zu sorgen hatte.

Da keiner vorhersagen kann, ob Paypal einen erneuten Abbuchungsversuch unternimmt, oder die Angelegenheit sofort an weiterreicht, würde ich umgehend den Fehlbetrag an mein Paypal-Konto überweisen.

Woher soll Paypal vor einer beauftragten Abbuchung wissen, dass Dein Bankkonto gedeckt ist? Das nennt sich Datenschutz.

Normalerweise kannst du wieder mit PayPal bezahlen, sobald PayPal deine Schulden eingezogen und verbucht hat. PP zieht aber nicht jeden Tag die Schulden ein, sondern versucht es ca alle 3-4 Tage.

Geh auf dein PP-Konto und überprüfe den Finanzstatus. Überweise ggf. den fehlenden Betrag. Allerdings wird die Freigabe auch dann noch mind. bis Montag dauern.

Es kann aber auch sein das durchbebe vergeblichen Versucj Geld einzuziehen das Sepa-Mandat verfallen ist. Dann könnte Paypal überhaupt kein Geld mehr von deinem Konto abbuchen.

Warte mal ein paar Tage ab ob sich dann was tut. Es ist ja jetzt auch erst mal Wochenende.

Für den Ausgleich des Rückstandes bist DU verantwortlich, nicht Paypal....und natürlich werden so lange keine weiteren Zahlungen durchgeführt....

Was möchtest Du wissen?