?PAYMENTECH?

12 Antworten

Hey, habe geerade auch fest gestellt das bei mir 25 euro abgebucht wurden von Paymentech!! Nach genauer überlegung kamm ich drauf das ich am 11.8.2010 auf das spiel Deutschland gegen Dänemark gewettet habe. Da diese wette laut anbieter WH nicht zählte. Habe ich mich in meiner handlung betrogen gefühlt und hab mir sofortge online Rechtsauskunft eingeholt. Da konnte man entscheiden was die Auskunft einem wert ist. Und da die Herrschaften mir eigentlich das bestättigten was ich mir schon dachte. Aber da man auch ein anwalt auch bezahlen muss. Fand ich es nur korrekt das ich für weitere Auskünfte sowie intensive überprüfung dieser Wette ein kleinen Oberlix bezahl. Somit ist mir diese zahlung schon berechtigt gewesen. Auch wenn ich die Wette und den Oberlix einbüsse, ist mir das schon soziehmlich eine erklärung von der Abbuchung. Auch wenn ich mich schon auf eine rückbuchung und die 25 eu gefreut habe, werde ich dies auf mich beruhen lassen und kann nur diese seite JUST ANSWER HELP weiter empfehlen wenn jemand mal hilfe benötigt. Da ich auch schon meine erfahrung mit guten und naja mit volvo fahrenden Anwälten gemacht hab. Also ist das nur ein zahlungshilfe wie die sonstigen anbieter. Nur habe ich die regel, nur bei Tüv geprüften zahlungs methoden zuzahlen. Also trotz aller Warnung immer auf sicherheit im vorfeld achten. auch wenn es jetzt noch den anschein hat das alles ok ist kann man dies eh erst frühsten in anderthalb jahren fest stellen wenn die böse überrachung kommt. Was ich aber jetzt nicht unbedingt von dieser seite sagen kann!!

Mit freundlichen Grüßen

euer Recher mit dem Becher Kinglucky

Ich würde das Geld zurückbuchen lassen, kannst Du innerhalb von 4 Wochen vornehmen. Die "unbekannte" Firma wird sich dann sicherlich melden, wenn die Abbuchung rechtens war.

Hi zusamm, Die Firma hängt auch mit dem MMorpG Star Trek Online zusammen ,also da auch mal überlegen (neues ship oder Tripple gekauft)mir war auch es auch nicht mehr bewusst da ja nicht das game oder der verwendungszweck dabei stand.

es kann auch von BigFishGames sein, das war bei mir auch so, dass ich auf bigfishgames Spiele gekauft habe.

Ich habe bei Lego (shop.lego.com) etwas bestellt und die Bezahlung wurde über PAYMENTECH abgewickelt.

Das geht aus meinem Kontoauszug auf der allerletzten Zeile des Buchungspostens hervor:

LASTSCHRIFT [...]

 

 

PAYMENTECH

 

Konto: [...] BLZ: [...]

 

LEGO/[...]

PAYMENTECH selbst scheint ein seriöser Bezahldienstleister zu sein., der nur eine Vermittlerrolle spielt (ähnlich PayPal). 

Abbuchungen via PAYMENTTECH müssen nicht zwangsläufig seriös/unseriös sein.

Was möchtest Du wissen?