Parkschild erklärung?

 - (Auto und Motorrad, Verkehrsrecht, Parken verboten)

7 Antworten

Die Parkplätze rechts davon kann man hier nicht beurteilen. Es gibt auch Situationen, wo sowohl Parken als auch Anhalten auch ohne Schild verboten sind, z.B. wenn Fahrspuren in verschiedene Richtungen vorhanden sind zum Einordnen.

Ansonsten hast du das richtig ausgelegt.

Okay. Vielleicht habe ich das Schild am Anfang des Parkplatzes auchübersehen :). Ich schaue heute Nachmittag mal nochmal nach

@Zorou

Erzähl uns davon!

Man kann annehmen, dass das parken nur linksseitig gestattet ist, da der Pfeil auf dem P Schild angebracht ist. Was steht für ein Schild wenn du auf den Platz auffährst? Es wird so sein dass das ein kpl Parkplatz ist mit den Beschränkungen ab dem Schild nach li.

Sehr gut kommentiert.

Ich würde es auch so interpretieren, allenfalls solltest Du mal rechts von diesem Schild schauen ob da irgendwo ein Halteverbot aufgestellt wurde.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Du interpretierst das richtig

du hast bis jetzt Glück gehabt - innerhalb der Zeiten ist die Parkscheibe auszulegen, die max. Parkdauer sind mit 2 Std. angegeben.

Falsch. Er sprach von "rechts davon".

@Schnuckiputzy
Interpretier ich das richtig, dass die Parkplätze links vom Schild nur zw. Mo-Fr 2 Stunden mit Parkscheibe und Sa-So ohne Zeitbeschränkung beparkbar sind

damit hat er Recht, in der Zone ist mit Knöllchen zu rechnen, rechts davon nicht

aber dort könnte auch noch ein Schild stehen muss er mal nachsehen

Was möchtest Du wissen?