Parken in einer Sackgasse

3 Antworten

Am Ende einer Sackgasse ist normalerweise eine Wendemöglichkeit und man kann dann auch wieder ganz normal raus fahren aus der Sackgasse. Wenn du auf der linken Seite parkst, mit Richtung in das Ende der Sackgasse, dann parkst du "entgegen der Fahrtrichtung" und deswegen hast du den Strafzettel bekommen!

Völlig gerechtfertigt: Du hast entgegen der Fahrtrichtung geparkt, da ist es egal wo. Auch in einer Sackgasse gibt es Fahrtrichtungen.

Eine Sackgasse als Einbahnstraße wäre ziemlich bescheuert.

Du darfst nicht links parken. Man muß da ja auch wieder rausfahren können.

Was möchtest Du wissen?