Paket nicht annehmen - Trotzdem Geld zurück?

2 Antworten

Ich musste es schon zahlen und jetzt hab ich erfahren dass ich noch Zollgebühren bezahlen muss.

Dass Zoll und Einfuhrumsatzsteuer fällig werden, wenn man eine Lieferung aus einem Nicht-EU-Land bekommt, sollte eigentlich bekannt sein. Zumindest sollte man sich informieren, bevor man etwas im Ausland bestellt.

bekomme ich dann trotzdem mein gelt wieder zurück ? 

Warum sollte dir der Händler etwas zurück zahlen? Du hast einen Kaufvertrag abgeschlossen und bist daher verpflichtet zu zahlen. Die Nichtannahme des Pakets ändert daran nichts.

Das Zollamt schickt im Normalfall keine Ware wieder zurück. Im Gegenteil! Wenn die dein Paket zu lange lagern bekommst du von denen dafür noch eine extra Rechnung.

nein, ich musste schon ein paar mal was aus China abholen und auf dem Zettel stand jedes mal: Bitte binnen XY Tage abholen, sonst geht es zurück an den Empfänger

@valentin17

ich musste schon ein paar mal was aus China abholen 

Du meinst, eine Lieferung vom Zollamt abholen, die aus China kam, oder? Etwas direkt aus China abzuholen ist ein wenig aufwendig. :-)

@valentin17

Ja genau sowas wurde mir auch gesagt

Was möchtest Du wissen?