Online-Überweisung nach 2 Tagen noch nicht da - muss ich mir Sorgen machen?

13 Antworten

Eine Online-Überweisung Freitag um 16.30 Uhr geht an diesem Tag nicht mehr raus. Sie wird erst Montag morgen verbucht und kann dann frühstens Dienstag morgen beim Empfänger sein. Montag Nachmittag ist fast unmöglich, Dienstag morgen ist unwahrscheinlich, Dienstag Nachmittag ist wahrscheinlich und Mittwoch wäre laut Überweisungsgesetz auch noch ok. ;-)

Am Wochenende wird übrigens nicht gebucht.

MFG Bankkaufmann

Normalerweise müsste das Geld heute verbucht worden sein, aber da Wochenende war, würde ich mir jetzt noch keine Gedanken machen. Wenn du keine Tippfehler beim Ausfüllen gemacht hast, müsste das Geld schon kommen. Wenns morgen mittag noch nicht da ist, würde ich bei der Bank anrufen.

Die Banken machen das absichtlich etwas langsamer. So können sie in der Zeit, in der das Geld "unterwegs" ist, damit arbeiten. Sprich: Es an andere Privatanleger und Firmen ausleihen. Wenn das Geld so auch nur einen Tag zur freien Verfügung der Banken steht, macht das in der Masse eine ganze Menge aus! 1/365 der jährlichen Transaktionen!

Denkt mal darüber nach!!!!!

Würd mich auch nicht sorgen.. Donnerstag war Feiertag, da haben die Freitag das ganze Zeug wahrscheinlich erst mal nachgearbeitet..

3 Tage sind fast die Norm. Wenn es schneller geht, ist es ein Versehen.

Was möchtest Du wissen?