Onecoin gesperrt?

2 Antworten

Fake news sind ja gerade aktuelles Gesprächsthema. Die Medien transportieren gerne Negativinformationen, denn wir wollen ja nichts darüber lesen, was alles so gut läuft in unserem Leben. - Wir wollen Skandale, Aufreger, Emotionen pur und das erreicht man mit reißerischen Nachrichten. Objektivität nicht immer gegeben und investigativer Journalismus kann man von gewissen Blättern oder TV-Sendern nicht erwarten.

Leider kann heute ein Unternehmen die Katze nicht immer sofort aus dem Sack lassen, weil wir in einem Rechtsstaat leben, in dem alles durch reguliert ist, was neuen Ideen und Geschäftsmodellen oft gleich zu Beginn den Garaus macht. Gewisse Branchen und dazu gehört auch die Geldbranche, schützen ihre fraglichen Interessen durch behördliche Institutionen, die ihnen Konkurrenten vom Hals halten. Sehr effektiv und dann auch noch ganz legal.

Dieses Unternehmen treibt sich im Haifischbecken der Finanzinstitute herum und muss alle Riffe umschiffen. Keine leichte Aufgabe. Hinzu kommt noch, dass Halbwissen der Nutzer nicht im Wohnzimmer bleibt, sondern schön gepostet wird. Es lebe das soziale Network.

In 14 Monaten ist der IPO (Börsengang) und dann zeigt sich, wer Lügen gestraft wird und wer sich ärgern darf.

Wer solche Investitionen tätigt und all sein Geld in eine Sache steckt, der wird immer Lehrgeld bezahlen. Wer aber sein Geld auf mehrere Chancen verteilt (diversifiziert), und dabei unterschiedliche Branchen, Risikoklassen etc. nutzt, der wird unterm Strich ein deutlich besseres Ergebnis einstreichen. Der Coin könnte dann das Zünglein an der Waage sein, der das gesamte Portfolio zu einer tollen Rendite katapultiert. Sollte der Coin scheitern, dann ist eine Investition kaputt, aber 9 andere produzieren Erfolg. Wenn von 10 Investitionen nur 6 funktionieren, reicht das bei geschickter Platzierung völlig aus.

Was Meinungsmacher darüber auch schreiben mögen, über alle erfolgreichen Unternehmen wurde geschimpft, gelästert und kritisiert, dass sich die Balken biegen. Nach dem Durchbruch waren plötzlich alle Kritiker stumm. Dieses Muster wiederholt sich immer wieder.

nein, da ist nichts dran.

Was möchtest Du wissen?