Oldtimer als Student finanzieren?

3 Antworten

Schau doch mal in die einschlägigen Zeitschriften! Da steht oft, wie andere genau das bewerkstelligen. Sofern es nicht unbedingt eine hochpreisige Rarität sein muß, sondern auch ein "Brot & Butter-Auto" kann (etwas handwerkliches Geschick vorausgesetzt) die Sache aufgrund günstiger Versicherungstarife und niedriger Kfz-Steuer (H-Zulassung) sogar günstiger sein als ein moderner PKW.

Die H-Zulassung kommt für mich erst in 2 Jahren in Frage da ich noch zu jung bin als das die Versicherung mich als Fahrer akzeptiert.

@M6Gangster

Für die Versicherung möchte ich nicht abstreiten. Aber die Steuervorteile der H-Zulassung könntest Du nutzen.

Zum Oldtimerfahren brauchst du keine 50000, das geht auch schon locker für ein Zehntel dessen. Vorteil wäre, das du so ein Auto auch nicht wie ein rohes Ei behandeln musst, das mehr ein Stehzeug wie ein Fahrzeug ist.

mein problem ist das für mich nur ein wagen in frage kommt dessen besitz mein lebenstraum ist :)

@M6Gangster

So meinte ich das auch ^^

Du lebst noch länger um deinen Lebenstraum zu finanzieren.

Solange du keine Geld verdienst, wirst du kein Darlehn bekommen. Du hast ja kein pfändbares Einkommen.

Was möchtest Du wissen?