Ohne Einwilligung vom Grundbuch entfernen?

3 Antworten

Ohne Zustimmung kannst du niemanden aus dem Grundbuch oder auch aus Kredit-/Bausparverträgen löschen lassen. Grundbucheinträge laufen über einen Notar und dem gegenüber muss man sich ausweisen. Bei Kreditvertägen muss man dieses mit der Bank klären, ob die hier mitmachen.

Lass dich von einem Anwalt beraten.

Alles, was du anführst, hat nichts mit dem Eigentum deines Ex am Haus zu tun,

Was möchtest Du wissen?