Offener Vollzug im Gefängnis nach 1 Woche?

1 Antwort

Die gute Führung wird selbstverständlich der haupt ausschlaggebende Grund für seine frühe Verlegung sein. So kann er z.B. seinen Arbeitsplatz erhalten und das Familienleben ein gutes Stück aufrecht erhalten. Damit ist die Grundlage für eine erfolgreiche Resozialisierung ist gelegt.

Er weiß jetzt wie es ist, 24 Stunden am Tag eingesperrt zu sein, und er weiß damit auch, dass er dorthin sofort zurück kommt, wenn er Schei3e baut.

Der Antrag auf 2/3 Haftentlassung wird vermutlich automatisch geprüft und muss nicht unbedingt extra beantragt werden. Seine Chancen stehen also gut.

Vielen Dank für die nette Antwort 😊

Was möchtest Du wissen?