Österreich - Warum bekomme ich von der Firma beim Auszahlen vom Zeitkonto keine Zuschläge für meine Überstunden, sondern immer nur Überstundengrundlohn?

4 Antworten

Der Zuschlag (falls es überhaupt welchen gibt) müßte in dem Monat gezahlt werden in dem die Überstunden angefallen sind.

Die Stunden werden auf das Konto verschoben und der Zuschlag wird ausgezahlt.

Wenn dann Stunden vom Konto genommen werden sind es ja keine Überstunden sondern decken deine reguläre Arbeitszeit ab.

Vielleicht werden Deine Überstunden über ein Zeitausgleichskonto abgerechnet? Aber warum fragst Du das hier und nicht bei Eurer Lohnverrechnung?

Woher sollen wir das wissen. Da mußt du bei der Lohnabrechnung fragen warum die das so machen.

Vielleicht steht auch was in deinem Vertrag drin.

Wofür gibt es Verträge??? Man man solche Fragen sind doch nicht wirklich hell...

Was möchtest Du wissen?