o2 Eplus Fusion - Sonderkündigungsrecht

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wieso solltest ein Sonderkündigungsrecht haben? Hat sich an den Preisen bzw. an den Konditionen bei deinem Vertrag was geändert?

An den Konditionen nicht, aber Experten vermuten, das sich die Kosten im Mobilfunkpreis verändern werden und das nicht günstiger, sondern teurer!!

@Rategeber1999

Du hast einen Vertrag mit bestimmten Preisen und einer vertraglich vereinbarten Mindestvertragszeit. Der wird weder teurer noch billiger, egal ob mit Fusion oder ohne.

@Rategeber1999

Preisänderungen wird es immer geben. Nun was ändert sich definitiv bei deinem Vertrag? Konditionen die festgelegt sind, verändern sich nur zu dem Zeitpunkt, wenn du Veränderungen an deinem Vertrag vornimmst. Aber bis dahin ändert sich nichts an deinem Vertrag, somit sehe ich kein Grund für eine außerordentliche Kündigung.

Nein, durch die Fusion (Aufkauf von E-Plus durch o2) hast du kein Sonderkündigungsrecht. Das bekommst du nur, wenn sich danach die Konditionen / Preise stark verändern.

habe ich jetzt bei meinem vertrag Sonderkündigungsrecht

Nein, es liegt kein Grund zur außerordentlichen Kündigung vor, zumal bei Vertragsschluss schon klar war, dass eine Fusion angestrebt wird.

Warum war des den schon klar?

@jurafragen

Dieses Argument ist Quatsch. Es gibt Verträge, die bereits seit 10 Jahren laufen.

@Wasserexperte

Das Argument ist auf den konkreten Fall bezogen. Der in Rede stehende Vertrag läuft noch nicht seit zehn Jahren 0o

Was möchtest Du wissen?