Normaler Job - Nebenjob - Pfändung

1 Antwort

Hallo,

alles, was über der Pfändungsgrenze liegt, wird dir "weggenommen". Und wenn du ehrlich bist, dann ist das ja auch Sinn und Zweck, denn schließlich hast du reichlich Schulden angehäuft und für die musst du nun mal gradestehen. Denn Irgendjemandem hast du ja geschadet, soll der jetzt leer ausgehen - während du es dir gutgehen lässt?

Was möchtest Du wissen?