Nichtteilnahme an einem Seminar

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, entweder besteht Anwesenheitspficht oder nicht,* eigentlich* gibt es nicht. Wenn es sich also um eine Pflichtveranstaltung handelt, würde ich mir an deiner Stelle vom Arzt ein Attest ausstellen lassen.

wenn du nicht als "unendschuldigt gefehlt" gelten moechtest, bist du mit einem attest natuerlich auf der ganz sicheren seite. normalerweise sollte es aber bei "normalen" seminaren / vorlesungen reichen, wenn du dich telefonisch / per mail beim prof entschuldigst

Es handelt sich hierbei um kein wichtiges Seminar, sondern um eines, um uns alle besser kennenzulernen.

Zur Sicherheit ja!

Was möchtest Du wissen?