Nicht genügend Deckung auf dem Konto gehabt kann ich den Betrag noch überweisen?

4 Antworten

Hab 3 fehlgeschlagene rücklastschriften gehabt ( mangels Deckung ) .

Du meinst drei fehlgeschlagene Lastschriften.

kann ich die noch überweisen und die mahn Gebühr umgehen ?

Ja, aber die durch die geplatzten Lastschriften entstandenen Gebühren musst du auf jeden Fall noch zahlen.

Die geplatzten Lastschriften verursachen dem Abbuchenden Kosten in Form von Bankgebühren. Diese musst du zusätzlich ersetzen.

Auch solltest du nicht mit Karte bezahlen, wenn du weißt nicht genug Deckung auf dem Konto zu haben. Damit kannst du dich strafbar machen.

EC-Karten Zahlung? Dann überweise sofort, dann kannst du die Gebühren evtl. geringer halten.

Wenn sie bereits zurück gebucht wurden-fällt die Gebühr der Bank an.

Nein wurde noch nicht zurück gebucht ....

@MissMariposaa

du schreibst doch 19.2. und 20.2.

@MissMariposaa

Warum schreibst du dann etwas von 'fehlgeschlagenen Rücklastschriften'?

@PatrickLassan

Nein das Geld war fällig zu den Daten ! Hab es heute per Post bekommen .

War ein Fehler meinte Lastschriften .

Was möchtest Du wissen?