Neuwagen aus Autohaus , wie meldet man den am besten an?

5 Antworten

du kannst es das autohaus machen lassen, musst denen dann nur den versicherungsbescheid geben oder du medlest es vorher an und holst dann den wagen ab,. dafür musst halt den fahrzeugbrief erst abholen

Natürlich macht das für Dich das Autohaus. Dieser Service ist in der Regel kostenlos. Du zahlst nur die normalen Zulassungsgebühren. Wenn Du gut handelst werden auch die vom AH übernommen.

Du gibt Deine Unterlagen vertrauensvoll dem Verkaäufer, unterschriebst eine Vollmacht für die anmeldung und wartest darauf, das ersagt, "sie können das Auto abholen."

wenn es ein deutsches fabrikat sein soll, würde ich eine persönliche entgennahme im auslieferungszentrum ins auge fassen. da ist dann auch schon das nummernschild dran und benzin im tank!

Um mal aktuell meine Saft dazu geben zu können, ich habe erst kürzlich 12 Angebote für ein Auto eingeholt und alle Autohäuser haben zwischen 60 und 120€ für die Zulassung verlangt...

Was möchtest Du wissen?