Neuer Partner in WEG vom Ex?

2 Antworten

Ja. Ich gehe mal davon aus, das sie sich geeinigt haben, sie zahlt den Kredit kompett, dafür muß sie keinen Mietanteil an ihn überweisen und trägt zusätzlich alle Nebenkosten selbst. Heist, das ihm die Wohnung dennoch weiterhin hälftig gehört, sie aber in seiner Hälfte eben Mieterin ist.

Und natürlich kann sie dann ihren aktuellen Freund zuziehen lassen, ein Mietvertrag ist nicht nötig. Wie man das finanziel untereinander mit den Nebenkosten und Lebenskosten regelt muß nicht zwingend durch einen Mietvertrag festgeschreiben werden.

Vor allem soll sie erst mal schaun, dass sie ihn aus dem Grundbuch bekommt... so steht ihm jeden Monat die halbe Rate, die das Haus mehr wird zu

Da sind wir nebenbei drann. Nur ist uns nicht ganz klar ob wir bis dahin ohne seine Zustimmung zusammen ziehen können

Was möchtest Du wissen?