Neuer Ausbilder, alter Ausbildungsvertrag?

2 Antworten

Der Ausbildungsvertrag ist mit einem Betrieb= Arbeitgeber geschlossen worden !

Die Theorie wird in der Berufsschule gelehrt , wer den praktischen Teil vermittelt ist vollkommen egal , wenn die Person vom Chef dazu erklärt wird .

Für dich ändert sich ja nichts außer das ein andere Ausbilder da ist dafür muss man aber normalerweise kein neuen vertrag machen das macht man wen man in einer anderen Firma seine Ausbildung weiterführt! Erst dann muss man die berufschule informieren !

Was möchtest Du wissen?