Neuer Arbeitsvertrag! Urlaubsanspruch?

3 Antworten

Also, wenn ich das richtig weiß stehen wir natürlich deine nicht genommenen Urlaubstage zu. Die Frage die sich mir stellt, ist ob die Urlaubstage auf das gesamte Kalenderjahr berechnet sind oder nur bis zum Ende des Vertrages.

Wenn die sieben restlichen Tage sich auf das gesamte Kalenderjahr beziehen, hast du keinen Anspruch darauf. Da kann es höchstens passieren, dass dein Arbeitgeber dir zu viel eingereichte Urlaubstage vom neuen Jahresurlaub abziehen.

Erklärung:

Dir steht für das Kalenderjahr laut neuem Arbeitsvertrag ein Urlaubsanspruch von 18 Kalendertagen zu, da dieser Vertrag aber erst ab August läuft wirst du auch nur anteilig Urlaubstage bekommen. Da jetzt dein Ausbildungsvertrag im August endet wirst du auch nur anteilig Urlaubstage für das jetzige Kalenderjahr bekommen.

Wichtig ist also wie viel Urlaubstage dir in deinem Ausbildungsvertrag bis August zustehen und wie viel Urlaubstage dir laut neuem Vertrag ab August zustehen für das restliche Kalenderjahr.

Beispiel:

Dir stehen für dein Ausbildungsvertrag bis August insgesammt 15 Kalendertage Urlaub zu, für deinen neuen Arbeitsvertrag stehen wir für das restliche Kalenderjahr noch zehn Urlaubstage zu. Bedeutet für das gesamte Kalenderjahr hast du 25 Tage Anspruch auf Urlaub. Hast du für dein geplanten Urlaub bis Juli bereits 20 Urlaubstage verplant, werden dir von deinem neuen Urlaub fünf Tage abgezogen, so dass du letztendlich für den Rest des Jahres noch fünf Tage Urlaub übrig hast.

Super Danke !!!! :)

Wieviele Urlaubstage hast Du in Deinem Ausbildungsvertrag pro Jahr? Wieviele Tage in der Woche arbeitest Du ab August?

Im Ausbildungsjahr stehen Dir bis Ende Juli 7/12 des Jahresurlaubs zu. Diese werden nach der Ausbildungsvergütung bezahlt. Von August bis Dezember stehen Dir dann 5/12 vom Jahresurlaub im neuen Job zu und werden auch entsprechend bezahlt.

Wie kommst Du zu dem Beispiel von 18 Urlaubstagen im Teilzeitjob? Gibt es im Betrieb bei einer 5-Tage-Woche 30 Urlaubstage und entsprechend bei drei Arbeitstagen/Woche 18 Urlaubstage?

Nein die verfallen weil ja der Alte Vertrag aufgelöst wird

Das heißt die alten 7 verfallen und die neuen 18 gelten für das restliche Jahr? :O

genau, weil du ja einen neuen Vertrag machst. Die 7 Tagen die du Eigentlich noch hast stehen dir ja nur durch deinen alten Vertrag zu, da du aber einen neuen machst sind deine alten Urlaubstage ungültig und die, die in deinem neuen Vertrag stehen sind gültig.

Was möchtest Du wissen?