Neue Heirat trotz Insolvenz nachteilig?

1 Antwort

Meines Wissens nach, ist das relativ egal in welcher Phase man sich innerhalb der Insolvenz befindet. Man sollte jedoch VOR der Eröffnung davon absehen, da das Gericht auch schon befunden hat, dass der Ehepartner, die Kosten des Insolvenzverfahren mittragen kann / soll.

Was definitiv Wichtig ist und immer korrekt befolgt werden muss, sind die Änderungsmitteilungen an den Insolvenzverwalter.

Grüße

Förderhöhe beim Riestervertrag nach Eheschließung?

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zum Thema Riester nach Heirat.

Habe gelesen, dass der Staat eine Eheschließung (noch ohne Kinder) beim riestern mit 308 Euro Grundförderung bezuschusst.

Habe auf einer Internetseite einer Versicherung folgende Beispielrechnung dazu gefunden, aber ich verstehe den Punkt der Grundzulage nicht:


Mutter Frauke Einkommen 28.825,00 EUR davon 4 %* 1.153,00 EUR abzüglich 2 x Grundzulage (1 x vom Vater) – 308,00 EUR abzüglich Kinderzulage 1 – 185,00 EUR abzüglich Kinderzulage 2 – 300,00 EUR Eigenbeitrag = 360,00 EUR/a

Vater Hannes Einkommen nicht relevant, da selbstständig Grundzulage 154,00 EUR Eigenbeitrag** = 60,00 EUR/a

  • aber begrenzt auf den maximal möglichen Sonderausgabenabzug von 2.100,- EUR

** Hannes ist mittelbar förderberechtigt – sein Einkommen als Selbstständiger ist für die Berechnung des Eigenbeitrags nicht relevant. Die ihm zustehende Grundzulage wird bei der Berechnung der Eigenleistung von Frauke berücksichtigt, obwohl sie in seinen Vertrag eingezahlt wird.


Bei diesen Beispiel verstehe ich aber nicht, warum der Mann 154 Euro Grundzulage erhält und die Frau 2x die Grundzulage (=308 Euro).

Hat das was damit zu tun, dass der Mann in diesem Beispiel selbstständig ist?

Oder liegt das an einem Huckepackvertrag, dessen Bedingungen ich noch nicht wirklich durchblicke!?

Ich zahle derzeit 1.946 Euro/Jahr in meine Riester-Rentenversicherung ein. Habe vor 4 Monaten geheiratet. Der Vertrag meiner Frau pausiert (0 Euro Einzahlung in 2015). Beide sind berufstätig.

Da wir aber Nachwuchs planen würde ich gerne die Zuschüsse voll in meinen Vertrag laufen lassen, damit die monatliche Belastung sinkt, wenn meine Frau in Elternzeit geht.

Sprich den Kinderzuschuss von 300 Euro würde ich bei mir mit reinnehmen. Den Vertrag meiner Frau würde ich wieder mit 60 Euro/Jahr aufleben lassen (Mindestbeitrag).

Aber bekomme ich dann, abgesehen vom Kinderzuschuss, auch 308 Euro Grundzulage (wegen Heirat) und meine Frau auch nochmal 154 Grundzulage wie in dem Beispiel?

Danke für Euro Hilfe. Sebastian

...zur Frage

Besorgte, aber rechtlose Oma sucht Hilfe in Sorgerechts u. Erziehungsfragen.

Im ersten Lebensjahr hab ich mein Enkelkind Vollzeit und häufig auch am Wochenende betreut, weil die Eltern berufstätig waren.Arzttermine, Klinikaufenthalte, Eingewöhnungsphase in der Kinderkrippe, Mittagessen, malen, basteln, spielen, toben, Urlaub machen, all das übernahm ich stets gerne, denn die Mama ist häufig überfordert. Nach der Scheidung lernte sie einen Partner mit Drogenproblemen kennen, rutschte selbst in Dpressionen und Schwierigkeiten, ging nicht ans Tel.,brachte das Kind nicht im Kindergarten. Mit allen Möglichkeiten gelang es, die Situation wieder in den Griff zu bekommen. Den Freund hat sie rausgeschmissen und vor kurzem einen neuen Partner, von dem sie jetzt schwanger ist, kennengelernt. Sie ist sprunghaft in ihren Meinungen, möglicherw. manisch depressiv. Beratungsstellen und Jugendamt meinen, ich solle mich raushalten, das sind die Probleme meiner Tochter. Ich aber hab Angst, die Kleine wird irgendwann aus der Familie genommen.Dabei wünsch ich mir doch nur ein ganz normales Mutter - Kindverhältnis für die Zwei. Sollte es durch die neue Schwangerschaft weitere Probleme geben, möchte ich gerne für meine Enkelin da sein und weiterhin für sie sorgen, nur bräuchte ich einen kompetenten Ansprechpartner, der mir auch in Rechtsfragen helfen könnte und ich keine Angst haben bräuchte, die Kleine zu verlieren, denn wir haben eine ausergew. starke Bindung zueinander!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?