Neue Bankverbindung bei Paypal obwohl ich schon meine Kontonummer hinterlegt habe und sie bestätigt ist?

2 Antworten

Wenn dein Bankkonto bereits verifiziert ist in deinem Paypal-Account, dann bedeutet diese Meldung, dass Paypal zusätzlich von dir die Eingabe deiner Kreditkarte fordert.

Das ist eine übliche Sicherheitsmaßnahme von Paypal...
► zur Sicherstellung der Bezahlung
► um Minderjährige rauszufiltern

Ich besitze keine Kreditkarte. Und nein es wird nicht explicit nach einer Kreditkarte gefragt sondern ein Konto oder eben Kreditkarte. Ich kann mir nicht vorstellen das sie sowohl Kreditkarte und Bankkonto wollen. Falls das jetzt die Tage nicht muss ich mich wohl doch an den Kundensupport wenden.

@DrJohnCaine

Auch wenn du dir das nicht vorstellen kannst, ist das trotzdem so.
Kommt so oft vor, dass Leute was bestellen, obwohl sie gar nicht genug Geld auf ihrem Bankkoto haben und dann muss Paypal hinter dem Geld herrennen.
Deshallb verlangen sie bei vielen Kunden eine Kreditkarte, denn dann bekommt Paypal sicher sein Geld.

@Rubezahl2000

Gut und wie kann ich ohne Kreditkarte trotzdem Paypal nutzen? Ich meine muss ja auch ohne gehen... Ich kenne kaum jemanden der eine Kreditkarte besitzt. Aber die meisten zahlen trotzdem über PayPal.

@DrJohnCaine
...oder eben Kreditkarte.

So ist es.

Und es ist völlig irrelevant, ob Du Dir das jetzt vorstellen kannst oder nicht:
Entweder Du hinterlegst jetzt zusätzlich eine Kreditkarte oder Du kannst PayPal nicht mehr nutzen.

@DrJohnCaine

"Ich meine muss ja auch ohne gehen" Was du meinst, das ist Paypal egal.
Paypal hat seine internen Sicherheitsmechanismen und die entscheiden, bei welchem Kunden und bei welcher Zahlung welche Zahlungsart akzeptiert wird und welche nicht.
Wenn Paypal bei dir, bei dieser Bestellung, Lastschrift ablehnt und eine Kreditkarte fordert, dann ist das so, egal ob dir das gefällt oder nicht.

Diese Frage solltest du dem Support von Paypal stellen.

Was möchtest Du wissen?