Namen vom verstorbenen Vater annehmen

2 Antworten

Da kannst du dich beim Standesamt persönlich erkundigen.Familienbuch mitnehmen. Gruß

gibt es denn ein familienbuch wenn die eltern nicht verheiratet waren? oder meinst du geburtsurkunde des vaters etc.? und kann ich zu dem standesamt gehen wo ich gemeldet bin oder muss ich zu dem wo mein vater früher gemeldet war? 

@LizBlum

Du hast recht es gibt dann kein Familienbuch; Geburtsurkunden von allen mitnehmen  Geh erstmal zum Standesamt Deiner Stadt um dich Kundig zu machen ob es machbar ist. Mach dir nicht allzu große Hoffnung.Gruß

@conzalesspeedy

oh, das klingt ja nicht so gut. aber trotzdem danke für die schnelle nette antwort!

@LizBlum

Zu Lebzeiten wäre es einfacher gewesen, Leider kann er nicht mehr das ja oder nein dazu geben und das macht es Kompliziert. Viel Giück

versuchs mal am rathhaus, bürgerservice... da wirste aufjedenfall iwohin weiter geleitet.. 

und "nette geste" von dir.. find ich toll :)

Was möchtest Du wissen?