Nachtschicht und Feiertagenarbeit. Welche Berufe gibt es?

5 Antworten

In einer Großbäckerei kann man durchgehend immer nur in der Nachtschicht arbeiten, entweder als Bäcker oder als Brotexpeditionshelfer.

Drucker, Pfleger, Gastronomie, Sicherheitsdienst, Ärzte, Fließbandkräfte, Putzkräfte, Aufbereitungskräfte (Med.),Tankwarte, ADAC, Polizei, Rettungsdienst, Feuerwehr, Bundeswehr, Lokführer, Busfahrer, LKW-Fahrer im Nahverkehr, Bestatter, Räumdienst etc. etc.

Da gibt es jede Menge Nacht- und Feiertagsschichten.

na mach doch das gleiche was dein Kumpel macht , könnt ihr zusammen Nachtschichten schieben .................

Am besten sind Metallverarbeitende Berufe geeignet, weil hier die Gewerkschaften für gute Bedingungen gesorgt haben. Da bekommt man wirklich ausbezahlt, was man außerhalb normaler Arbeitszeiten tätig gewesen ist.

Fast alle anderen Berufe und Berufsgruppen stehen schwach und schwächer da.

Hallo,

Berufe gibt es genug, Krankenhaus, Industrie mit Schichtbetrieb, Sicherheitsdienst und und und..

Aber denk daran, es ist auch ein gewaltiger Stress für den Körper und auch für Dich, was am Anfang noch schön sein mag wird schnell zu Last. Das Arbeitsrecht hat schon recht wenn es sagt das es nur solche Schichten zu arbeiten nicht geben soll.

Was möchtest Du wissen?