Nachts Geld bei der Postbank überweisen?

5 Antworten

man kann immer überweisen, sowohl online als auch per bankbriefkasten. bearbeitet wird es aber nur zu geschäftszeiten. bei der volksbank z.B ab 6oder 9 uhr morgens dann alle 3 stunden bis abends 18 oder 21 uhr oder so. wenn das geld die bank verlässt also zu einer anderen bank kann es dauern. wenn es bei der selben bank bleibt gehts sofort. sofern es online gemacht wird. per briefkasten erst wieder wenn jemand aufmacht und die überweisungen abarbeitet

klar geht das , du gehst an den überweisungsautomaten deiner bank und überweist deinen betrag.......

So ein Quatsch, du kannst zu jeder Tages und Nachtzeit, an jedem Tag, auch Feiertags u. Sonntags und Samstags u. Mo. und Dienstag u. Mittwoch und auch Donnerstag u. Freitag überweisen!

In größeren Postbank-Filialen gibt es im Eingangsbereich Service-Terminals, an denen man z.B. Kontoauszüge ausdrucken und Überweisungsaufträge eingeben kann.

Wie lange diese Bereiche geöffnet sind, hängt von der Filiale ab.

Unter https://www.postbank.de/dienste/gaa_filialsuche/geldautomatensuche_layer.html kannst du nach Standorten suchen.

Du musst ja nur die Überweisung einwerfen. Also brauchst Du bloß genügend Überweisungsscheine zu Hause als Vorrat, die kannst du auch einwerfen, wenn die Bank geschlossen ist. (in den Bankbriefkasten)

Ja, aber es dauert. Die Überweisung wird wahrscheinlich erst am Montag durchgeführt.

@hotheadshot

das wird am Montag erst mal abgeholt, die Überweisung selber dauert 5 Werktage, kenne ich nur so von meiner Bank, aber anders geht es nicht.

Was möchtest Du wissen?