Nachmieter gefunden Zeitvertrag

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es handelt sich hier offensichtlich um einen Gewerberaummietvertrag, nicht um einen Mietvertrag. Aus dem Grunde gilt nicht das Mietrecht, sondern das Zivilrecht. Also gilt in jedem Fall das, was genau im Vertrag drin steht. Und wenn nicht im Vertrag drin steht, dass der Vermieter verpflichtet ist, einen eventuellen Nachmieter zu akzeptieren, dann muss er das auch nicht .er kann dann auf dem Ende des Mietvertrages bestehen.

der mietvertrag wurde nicht als gewerblich vermietet sondern als privat, aber ich habe das jetzt mit dem vermieter geklärt! beschden dank!!!!

da dein vermieter einen nachmieter zulassen muss und auf den vertrag mit dir bis juni bestehen könnte, solltest du froh sein, wenn er ende des jahres rauslässt

klaro, nur was ist wenn der nachmieter mist baut und nicht zahlen kann, dann zahl ich für meine neue halle und die alte des is halt bled, aber ich glaub des muss ich hinnehmen

Bei Gewerbemietverträgen ist viel möglich. Ich vermute, wenn du die Halle nur so los wirst,d ann wirst du dem zustimmen müssen. Wie vertrauenswürdig ist denn der Nachmieter?

der vermieter will mich jetzt allerdings noch im vertrag behalten bis zum ende meines mietverhältnisses, falls irgendwas mit dem nachmieter wäre. ist dies rechtens?

Der Vermieter will sich halt doppelt absichern. Ob das rechtens ist weiß ich nicht, aber ich finde es nicht in Ordnung.

An Ihrer Stelle würde ich darauf nicht eingehen. Da kann wer weiß was passieren und Sie haften dann dafür.

Ich verstehe den Vermieter nicht, wenn der Nachmieter ab Endes des Jahres die Halle haben will, so kann der Vermieter mit Ihnen einen Aufhebungsvertrag und mit dem Nachmieter einen neuen Vertrag machen.

ich verstehe es auch nicht

Natürlich ist das rechtens, schließlich wurde der Vertrag so geschlossen und muss von beiden Seiten eingehalten werden...

Was möchtest Du wissen?