Nachbars Hecke

4 Antworten

Erkundigt Euch mal beim "gemeindlichen Vollzugsdienst" (im Amt für öffentliche Ordnung). Die gucken sich das an und entscheiden dann, was wie sein darf und schreiben Euren Nachbarn dann ggf. auch an.

richtig!

Das klingt gut. Auf jeden Fall kostet das weniger als ein Anwalt....!

Frag mal nach was die Gemeindeordnung über Zaunhöhen und Heckenhöhen sagt. Sollten normalerweise etwa 1,80 m sein. Wenn das geklärt ist zuerst bei der Gemeindeverwaltung beschweren und wenns nichts nützt Anwalt Mfg Rabbicook

Nimm dir einen Anwalt

Erkundigt euch mal bei einem Rechtsanwalt. Da ihr ja schon mit ihm gesprochen habt, geht es wohl nicht ohne Rechtsbeistand.

Was möchtest Du wissen?