Nach wieviel Jahren ist der Vermieter verpflichtet, PVC-Belag zu erneuern?

1 Antwort

Bei einem Preis von über EUR 500,00/m² geht man nach der Abschreibungstabelle (AfA-Tabelle) von einer Lebensdauer von 15 Jahren aus. Ist es günstiger Teppich, beträgt die Abschreibungsdauer 8 Jahre. In der Küche ist vermutlich Linoleumfußboden, der hat nach meinem Wissen eine Abschreibungsdauer von 10 Jahren.

Das Abschreibungsgut wird linear innerhalb einer definierten Zeitfolge abgeschrieben und hat nach Ender Abschreibung einen Restwert 0. Dieser Restwert sagt jedoch nichts über den tatsächlichen Zustand aus, weil es auch auf die individuelle Pflege und Abnutzung ankommt.

Was möchtest Du wissen?