Nach Renteneintritt weiterarbeiten sinnvoll oder nicht?

5 Antworten

und überschreiten damit mit Sicherheit den Freibetrag dessen, was man sich noch zur Rente hinzuverdienen darf.

Bei der Regelaltersrente gibt es keine Hinzuverdienstgrenzen. Nur bei Renten für langjährig und besonders langjährig Versicherte gibt es diese.

Auch Betriebsrenten bleiben davon unberührt.

Ob man nach dem seinem regulären Rentenalter weiterarbeitet, derzeit bei 65J 6M, muss natürlich jeder selber wissen, wenn er alles für die Entscheidung weiß. Da gilt zu entscheiden, ob man im Rahmen der Flexirente dieses tut und keine Altersrente bezieht oder nicht.
  Bezieht er keine Rente und arbeitet regulär weiter, hat dies Einfluss auf seine spätere, höhere Rente. Dies nicht nur an RP sondern auch 05%/Mon.-nachzulesen auf der Renteseite-.
Bezieht man jedoch seine reg. Altersrente, darf man hinzuverdienen was man möchte. Wenn man zuvor gut verdient hat, hat man, auch als Rentner, gute Abzüge. Da die Rente ebenfalls versteuert wird, muss dies natürlich jeder für sich entscheiden, ob er dem Staat noch soviel Gutes tun will.Finanhziell mehr bleibt auch für diesen Rentner mehr über.

Klar lohnt es sich. Es sollte im Leben allerdings nicht immer nur um das Finanzielle gehen. Vielleicht gönnt man sich eine Auszeit von 1-2 Jahren und steigt dann in Teilzeit wieder ein. Man bleibt beweglich (auch geistig) und kann sich einbringen.

Finanziell ist es für jeden ein Rechenexempel. Man darf ja nicht die Steuer vergessen...

Hallo Franz577,

Sie schreiben unter anderem:

Nach Renteneintritt weiterarbeiten sinnvoll oder nicht?

Nicht wenige Menschen, die ihr offizielles Rentenalter erreicht haben, arbeiten danach noch weiter.

Antwort:

Wer seine persönliche Regelaltersrente erreicht hat, darf in der DRV in der Regel unbegrenzt hinzuverdienen!

Ob dies allerdings sinnvoll ist, das muß Jeder Mensch mit sich selbst ausmachen!

https://www.deutsche-rentenversicherung.de/cae/servlet/contentblob/232606/publicationFile/53637/altersrentner_hinzuverdienst.pdf

Was die Betriebsrenten anbelangt, so wird sich dies nicht zuletzt nach den individuellen, diversen Vereinbarungen in Tarif-und Arbeitsverträgen richten!

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Ob es sich rentiert muss jeder selber wissen.

Man muss nicht arbeiten, aber man kann.

Mit der neuen Flexirente hat man jetzt sehr viele Möglichkeiten!!

Was möchtest Du wissen?