Ist man nach einem eingestelltem Verfahren vorbestraft?

5 Antworten

Natürlich nicht: Vorbestraft ist man nur wenn man rechtskräftig verurteilt wurde. Eine Verfahrenseinstellung ist aber keine Verurteilung, dementsprechend kann man dadurch auch nicht vorbestraft werden.

https://de.wikipedia.org/wiki/Vorstrafe

Wenn das Verfahren eingestellt wurde, dann ist man nicht vorbestraft.

Nein. vorbestraft kann man nur sein, wenn man bestraft wurde, denk doch mal nach...

Wurdest du bestraft? Nein. Also bist du auch nicht vorbestraft.

Nein,man ist dann nicht vorbestraft.

Was möchtest Du wissen?