Nach Verweigerung der Ware keine Rückerstattung der Geldes erhalten, keine Sendungsnummer vorhanden

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde dann einfach mal einen Paypal Käuferschutzantrag  stellen

Das habe ich gerade getan, der Status lautet: Der Konflikt wurde geschlossen, da er mehr als 45 Tage nach der Transaktion gemeldet wurde oder die Kriterien zur Meldung eines Problems nicht erfüllt sind.

(Die Überweisung fand auch schon am 4.Dez statt..)

@sneedshelp

Das ist natürlich Käse, entspricht jedoch den Richtlinien. Jetzt würde ich es mit Bluff versuchen und dem Verkäufer die Kopie eines Briefes (international Einschreiben) mit einer Zahlungsaufforderung senden. Mal schauen, was ihm dann einfällt. Je nach Kaufbetrag würde ich das sogar senden.

Kannst du den verkäufer über google oder anderen Bewertungsseiten finden? Dann entsprechend den Verkäufer sachöich kommentieren, nach dme Mott: Hält Lieferzeiten nicht ein, verweigert Geldrückgabe und das schön zweisprachig.

@haikoko

Danke für den Stern.

Danke für die hilfe :)

Ich glaube paypal hat es wirklich gebracht mein geld ist soebenei getroffen! Juhuuuu :))

Hallo, 

ein ganz ähnliches Problem hatte ich auch einmal, damals ging es um eine Sendung aus Japan, diese kam zwar an und wurde auch angenommen, war aber defekt und unbrauchbar, also zurück damit mit dem dafür vorgesehenen Rücksendeschein. 

Das Pakte kam aber, mittlerweile nachgewiesen, nie beim Versender an, der bediente sich eines ganz einfach Tricks in dem er Sendungen aus Deutschland einfach umleitet, so wie man das ja z.B. bei HERMES & Co. auch machen kann, man kann eine andere Lieferadresse hinterlegen lassen. 

So ging es dann hin und her, eigentlich hatte ich die Hoffnung auf Rückerstattung schon aufgegeben. Mein Glück war damals das ich über AMAZON gekauft hatte, ich war verblüfft wie schnell Bewegung in die Sache kam als ich mit deren Kundendienst telefoniert hatte. Keine Woche später war das Geld auf meinem Konto gutgeschrieben. 

Das hilft Dir nun nur nicht wirklich weiter, PayPal kann Dir, wie Du schreibst nicht mehr helfen, aber der Mailverkehr und die Unterlagen sind ja da. Ich würde Frist setzen von 2 Wochen und dann mit den Unterlagen und dem Mailverkehr einen Anwalt konsultieren. Zuvor musst Du Dir aber selber die Frage beantworten ob der Warenwert den Aufwand wert ist. 

Viel Erfolg! 

wenn du per paypal gezahlt hast, dann kannst du doch den käuferschutz in anspruch nehmen?

Ich mach mich da mal schlau, danke!

@sneedshelp

Wenn ich das richtig verstanden habe gilt der nur, wenn das paket nicht angekommen ist oder nicht den erwartungen entspricht..

Warum hast Du keine Sendungsnummer? Bei einer Annahmeverweigerung ist die Sendungsnummer immer noch die gleiche. Hast Du Anfangs keine Sendungsnummer erhalten?

Ich habe von Anfang an keinebekommen, dazu hätte ichden Expressversand von 10Euro zahlen müssen..

@sneedshelp

Du bekommst nicht nur bei Express eine Sendungsnummer, sondern bei einem Paket grundsätzlich.

@Allexandra0809

Ich weiß nicht genau als was sie es verschickt haben, vll als päckchen? Ich habe aber sicher keine Sendungsnummer :/

@sneedshelp

Das ist übel. Immerhin kann der Absender Dir dann aber auch nicht nachweisen, dass Du überhaupt etwas erhalten hast.

Was möchtest Du wissen?