Muß zum Gericht - was ziehe ich da an?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz normal, ordentlich und sauber. Extra aufbrezeln brauchst Du Dich dafür nicht, aber einen gepflegten Eindruck zu machen, ist angebracht.

dh

Ordentliche Kleidung, in einem Stil, der zu Dir passt! Der Punk sieht im Nadelstreifenanzug ebenso daneben aus, wie der Bankertyp in der zerissenen Jeans!

Den Richter interessiert es reichlich wenig was du an hast. Viel mehr interessiert es ihn, was du sagst. Kleide dich ganz normal. Sonst kann es schnell so wirken, als wenn du ihn beeindrucken willst und das sieht nach Lügen oder Vertuschen aus.

Die Kleidung sollte vor allem sauber und gepflegt sein. Jeans und T-Shirt geht auch, Turnschuhe würde ich dann aber weglassen.

normal, nicht so, wie in den Gerichtshows im Fernsehen(das entspricht nicht der Wirklichkeit)

Was möchtest Du wissen?