Muss man zweite Gesundheitszeugnis machen lassen für zweiten Teilzeitjob?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du dein Gesundheitszeugnis selbst bezahlt hast, dann kannst du zum Gesundheitsamt gehen und dir dein Gesundheitszeugnis gegen Geld nocheinmal anfordern, solange dieser nicht älter als 2 Jahre ist.

Dies gilt aber nur wenn du den zweiten Job parallel zum ersten machen willst.

Wenn du den nach dem Kündigen des ersten machen willst, dann ist dein alter Arbeitgeber dazu verpflichtet, dir dein Zeugnis auszuhändigen, solange du den selbst bezahlt hast.

Es kommt darauf an, wer das Gesundheitszeugnis bezahlt hat. Wenn dein Arbeitgeber es finanziert hat, hast du keinen Anspruch darauf. Sprich in dem Fall aber trotzdem mit dem Arbeitgeber - vielleicht ist er großzügig.

Was möchtest Du wissen?