Muss man beim Finanzamt jedes Jahr eine Steuererklärung abgeben?

4 Antworten

sagen darfst du das, die steuererklärung musst du trotzdem abgeben, wenn du über einkommen in einer bestimmten höhe verfügst. wenn du es nicht machst, kann das finanzamt eine strafe von dir verlangen und, was vielleicht noch schlimmer ist: sie schätzen dein einkommen und fordern auf basis der schätzung steuer. und denk bloss nicht, dass die schätzung nicht hoch wäre.

Wenn Du einmal angefangen hast,musst Du jedes Jahr eine machen.Man kann aber auch einen Antrag stellen das man keine mehr abgeben muss.Die Gründe dafür sind mir aber nicht so geläufig.

völliger Quatsch, einmal angefangen...

Schön wär´s ^^

Schön ? Dann würden viele auf ihre Erstattungen verzichten.

Jeder hat doch heute haushaltsnahe Aufwendungen in den Mietnebenkosten und ggfls. Handwerkerleistungen und bekommen immer ein bischen zurück.

Ja klar, man kann sich das doch aussuchen, ach dieses Jahr machen wir mal keine St. Erklärung, die das schon gemacht haben wissen auch was dann kommt.

Genau!!

Was möchtest Du wissen?