Muss man Baulärm auch am Wochenende dulden?

9 Antworten

Demnach ist Baulärm am Samstag von 6-22 Uhr erlaubt, genau wie von Montag bis Freitag.

Samstags ja. Sonntags auf keinen Fall. Aber der Nachbarschaft wegen würd ich ein Auge zudrücken... Und nicht auf´s 'Recht pochen. Vergiss nicht,eine Hand wäscht die Andere. Es könnte ne Zeit kommen, wo du die Geduld oder Hilfe deines Nachbarn brauchen könntest...

Wenn´s die zukünftigen Nachbarn sind würde ich mal in Ruhe mit denen reden. Wär doch schade, wenn die Nachbarschaft bereits vorm Fertigbauen schon hinüber wäre. Wenn es eine Baufirma ist, würde ich mal bei der zuständigen Polizeidienststelle nachfragen, ob es dafür eine Genehmigung gibt. das hab ich mal gemacht, als bei mir gegenüber 5 Jahre lang tag ein tag aus gebaut wurde, denn irgendwann reicht´s und man will ja auch mal seine Ruhe haben. Ansonsten tapfer aussitzen. Irgendwann werden auch die fertig werden.

An allen Wertagen einschließlich Samstag gilt eine Ruhezeit von 20 bis 7 Uhr (für Rasenmäher, und elektrisch betriebene Geräte. Sonntags ist komplett Ruhetag. Alles andere muß nicht hingenommen werden.

Also Baulärm innerhalb der Ruhezeiten muß nicht hingenommen werden ;-)

http://irmtraud.shamrock.de/laerm.htm

@moon73

Da kann man den Nachbarn aber freundlich drauf hinweisen...ich hab auch schon mal Sonntags ein Loch in die Wand gebohrt.

Sonntags ist Ruhe zu bewahren. Täglich bis 22 Uhr musst du damit leben.

Was möchtest Du wissen?