Muss man als Bäckereifachverkäuferin auch samstags arbeiten?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit Sicherheit musst Du einen oder mehrere Samstage arbeiten. Das ist in der Branche üblich - wie auch im Einzelhandel. Frag doch bei deinem Lehrherrn nach.

denke, das der Samstag der verkaufsstärkste Tag ist und da wird jede Hand gebraucht. Dafür hast du dann aber warscheinlich einen anderen Tag in der Woche (zumindest halbtags) frei

Ja klar. Du musst immer dann arbeiten an den tagen an dem die Firma offen hat. Egal ob ausbildung oder nicht.

Klar Sa + So ist möglich, dafür musst du natürlichen an einen anderen Tag frei bekommen (5 Tage/Woche). Ist auch nicht schlecht, mal in der Woche frei zu haben.

natürlich, teilweise auch sonntags, ist in dem beruf nun mal so. hättest dich vorher schlau machen sollen.

Was möchtest Du wissen?