Muss ich wegen einer Anzeige wegen Sachbeschädigung ins Gefängnis?oder eher Bewährung?

5 Antworten

also ich würde ihn einfach mal wegen Verleumdung und Rufmord anzeigen. Und bist Du noch nie aufgefallen, wird auch nichts passieren. Außerdem muß er erstmal beweisen, das Du das warst

Geldstrafe wegen Sachbeschädigung, sozialstunden ,Kosten für Verfahren etc und Schadensbeseitigung

Kommt drauf an wie alt du bist oder was du dir bisher so alles geleistet hast. Wenn du für den Schaden aufkommen musst, du volljährig bist und nicht blechen kannst und du Sozialstunden verweigerst, dann können die dich schon einlochen. Viel Glück

Kommt drauf an, bei solch kleinen Delikten musst dich selbst umhören.... Tip: www.die-verfahrenshelfer.de

kommt halt auf vieles an, deine Vorstrafen und was dir vorgeworfen wird

viel glück

Wenn Du es wirklich nicht warst und einen Ar... in der Hose hast, zeigst Du den Vogel wegen Verleumdung, übler Nachrede und falscher Verdächtigung an! Mal sehen, ob er dann immer noch so keck ist...

korrekte antwort. danke

@pilzpilz2000

Woher willst DU das denn wissen, wenn Du hier die Frage stellst?!?!

@Ruedi

Liegt daran, dass ich immer Recht habe... ;-)

@MikeFFM

Uhuuuuu... ;-)

Was möchtest Du wissen?