Muss ich wegen Besitz von Cannabis Angst um meinen Beruf haben?

2 Antworten

Erstens solltest du mit Sicherheit kein Erzieher werden denn das ist mal absolut falsch.
Zweitens wird so etwas ins Führungszeugnis eingetragen, solltest du schuldig gesprochen werden. Zeig Reue vor Gericht und nehme dir einen Anwalt.
Du bekommst bestimmt eine Auflage alle 3 Monate zum Drogentest zu gehen und das 12 Monate lang. Es könnte eine Führerschein Sperre/ Entzug geben , Sozialstunden etc.

Meine Führerscheinlizenz wurde mir bereits entzogen. Anwalt hab ich schon. Es ist nicht falsch, Erzieher zu werden!? Hab schon als Kfz-Mechaniker gearbeitet, hat mir halt nicht getaugt. Trd danke für deine Antwort.

„Süchtig“

süchtig?

Was möchtest Du wissen?