Muss ich von meinem gesparten Steuern zahlen`?

3 Antworten

Steuerpflichtig sind nur die Zinserträge. Allerdings gibt es pro Person einen Steuerfreibetrag in Höhe von 801 Euro pro Jahr. Wenn Du mehr Zinsen pro Jahr bekommst oder Deiner Bank keinen Freistellungsauftrag erteilst (damit sie den Freibetrag berücksichtigen kann), dann ist Deine Bank verpflichtet, von den Zinserträgen 25% Abgeltungssteuer sowie 5,5% SOlidaritätszuschlag darauf an das Finanzamt abzuführen.

Von deinem Gesparten musst du keine Steuern zahlen.

Nur die erzielten Zinsen sind steuerpflichtig, bis zu 801 Euro Zinsen pro Jahr sind aber steuerfrei.

nur auf die zinsen. da fallen 25% an, falls du keinen freistellungsauftrag hast. diese steuern führt die bank dann aber direkt ab.

Was möchtest Du wissen?