muss ich mein Gehalt mit Versteuern bei einem Gewerbe?

2 Antworten

Bei der Einkommenssteuer musst du natürlich die Steuern auf dein GESAMTES Einkommen entrichten. Du musst also bei zwei verschiedenen Einkommensarten zwingend eine ESt-Erklärung abgeben.

Ob du tatsächlich ESt. zahlen musst, ergibt sich erst aus der Erklärung.

Nein das ist so nicht richtig,

§19 u §20 sind die besten Beispiele

Jeder Gewerbetreiubende muss eine EkSt-Erklärung abgeben. Da werden dann deine Einkommen zusammengezählt und u.a. der Freibetrag abgezogen. So ergibt sich das zu versteuernde Einkommen. Wenn also dein Freibetrag durch deine Ausbildungsvergütung schon aufgebraucht ist, musst du ein paar Steuern zahlen.

Was möchtest Du wissen?