Muss ich Mahngebühren wirklich bezahlen?

5 Antworten

Hallo, ich würde es auch versuchen die Mahngebühren nicht zu bezahlen. Die Androhung mit Inkasso ist zwar rechtens, aber denen kann man schreiben, dass die Hauptforderung längst bezahlt ist. Ob die wegen den noch offenen Beträgen einen Mahnbescheid erlassen werden - ich wage es kaum zu glauben. Ein Inkasso hat ansonsten absolut keine Rechte, also keine Angst vor diesen Haien.

Die Forderung ist zulässig, aber kaum einzutreiben. Wenn du dort nochmal einkaufen willst, solltest du zahlen. Andernfalls schreibe ihnen, das du die Gebühren nicht anerkennst, keine weiteren Zahlungen leisten wirst und jegliche Inkassobemühungen sinnlos sind.

Dann bleibt ihnen nur der Klageweg, der wegen 17 Euro unsinnig ist.

Das ist aus der Ferne nicht zu beurteilen, am besten holst du dir einen Anwalt der das Thema mal genau für dich überblickt, das ist das beste. Bitteschön und viel Glück

Guter Witz :D

@Jorgfried

Es ist nie falsch einen Experten drüberschauen zu lassen!

@srovorake3

Manchmal schon - insbesondere, wenn es total unwirtschaftlich ist.

@Jorgfried

für 19 öcken zum anwalt...!? für ein inkasso ist mir selbst der aufwand mich hier einzuloggen manchmal schon zuviel!

mfg

ANGSTHASE

Mahngebühren bis 2,50 € sind zulässig pro Mahnschreiben. Höhere Kosten müssten nachgewiesen werden. Vor Inkassobüros muss man keine Angst haben.

Ich habe die Rechnung ohne Mahngebühren beglichen. Danach erhielt ich sozusagen die Mahnung für die nicht beglichene Mahngebühr. Was passiert wenn ich nicht zahle? offener Betrag 17,- Mahngebühren + 2,- Rechnungsgebühren

So doof kann man doch gar nicht sein wieso hast du die Mahngebühren nicht bezahlt? Wenn du nicht zahlst, bezahlen die ein Inkassounternehmen die den Betrag eintreibt (notfalls per Kontopfändung)- und das Inkassounternehmen musst du dann auch noch bezahlen

@kittykatze90

Ein Inkassounternehmen kann kein Konto pfänden. Dafür müsste ein Anwalt vor Gericht klagen. Wegen 17 Euro macht das keiner.

@kittykatze90

Die "Empfehlungen" von @kittykatze kann man allerdings getrost in der Pfeife rauchen

@kittykatze90

Inkassogebühren muss man niemals bezahlen...

@kittykatze90

hahahaha....nicht schlecht und dann fangen "die" an dich zu bedrohen!!!! .......uhuhuhhhuuuuuu.....ohje überweis direkt...am besten fährste hin und zahlst es bar!!!...... INKASSO ich lach mich TOOOOOTT!!!!!

Was möchtest Du wissen?