Muss ich die heizkosten zahlen? nur ein zähler vorhanden?

1 Antwort

Natürlich müsst ihr bezahlen, ihr habt den Strom ja auch verbraucht.

Ein Zwischenzähler ist auch eine sinnvolle Möglichkeit den Stromverbrauch aufzuteilen.

Beim Warmwassertank müsste halt noch eine Strommessung installiert werden, aber auch ohne entbindet euch da natürlich nicht davon das ihr den "verbrauchten" Strom auch zahlen müsst.

ja das ist klar das wir den verbrauchten Strom zahlen müssen. Hätte das vielleicht anders formulieren sollen. Im mietrecht ist angegeben das Vermieter dazu verpflichtet ist den Heizvertrag auf sich zu nehmen und auch eine übersichtliche abrechnung dafür aufstellen muss. Die Frage ist deshalb wie weit ist das rechtens das der Vermieter sagt das wir es auf uns bzw auf mich anmelden müssen und er verlangt das wir das ganze selber ausrechen nicht er

Was möchtest Du wissen?