Muß ich bei Auswandern nach Thailand RENTEN STEUERN zahlen?

5 Antworten

800 euro st eigentlich zu wenig um 1. steuer zu zahlen 2. mußt du um in thailand ein ganz jahresvisum zu bekommen ein monatliches einkommen von 60000 bath sind 1200 euro je nach kurs vorweisen können.falls du mit einer thai verheiratet bist dann wird der betrag weniger jedoch nicht unter 40000 bath liegen soviel ich weis beginnt die steuerpflicht erst ab 1600 euro oder noch höher.falls du in korat bist erkundige dich dort beim immigrations office

gem Para. 18.., DBA mit Thailand, hat der Thailaendische Staat das Besteuerungsrecht fuer dt. Renten fuer Rentner die sich mehr als 180 tage im Jahr im Koenigreich aufhalten. Es werden somit in Dt. keine Steuern faellig. In wieweit der Thailaendische Staat von diesem Recht Gebrauch macht ist mir unbekannt.

John

Nach Thailand auswandern mit 800 Euro im Monat? Da wirst du dich schwer tun.Die Thais verlangen ein Monatseinkommen von 65 000 THB=Derzeit 1643 Euro im Monat.Dann musst du dich Kranken Versichern,dann musst du alle 3 Monate wegen einem Visum das Land verlassen.Und das alles mit 800 Euro? Vergiss es,ich lebe in Thailand,ich weiss wovon ich rede.Toni

Bei einer Rente von 800,- Euro hast Du keine Steuer zu zahlen.

Wenn es mehr ist, musst Du zahlen... bis zu 6 Monate auch in BRD.. nach 6 Monaten festem Wohnsitz im Ausland kannst Du nach dem Steuergesetz dieses Landes veranschlagt werden in dem Du wohnst.

Dazu kann Dir deine Rentenkasse alle Auskünfte geben, schreibe diese an oder mache einen Beratungstermin.

LG BGNature

in dem absatz steht meines erachtens nur, dass du das geld nicht mehr in thailand versteuern musst, weil es schon in deutschland versteuert wurde. du musst halt nach wie vor die steuern zahlen, die du auch in deutschland zahlen müsstest. aber damit du selber alles mal in ruhe durchlesen kannst hab ich dir die quelle rausgesucht. tipp von mir. google mal im internet nach auswandern thailand forum . vielleicht gibts irgendwo ein auswanderer forum wo du dich mit anderen kurzschließen kannst. hier die quelle.

komisch funzt nicht.

Ich hab ein Pfändungsschutzkonto und kann nicht viel Geld auf mein Konto buchen. Wie kann ich 2Monate in Thailand sicher Bargeld mit mir führen?

Sobald nur 1Cent mehr als 1133 Euro auf mein Konto ist, ziehen sie es ab zur Tilgung meiner Schulden. Ein zweites Konto woanders zur eröffnen wäre ohne Pfändungsschutz, also bleibt mir nur die Wahl die Reise nach Thailand mit Bargeld anzutreten, weil die 1133 Euro wird sicherlich nicht mal für die Unterkunft reichen.

Weil es nicht meine erste Reise nach Südostasien ist, kenne ich auch die Zimmersafes ! Die meisten sind nicht in die Wand verankert, was ein wegtragen nicht verhindert. Zu dem hatte ich schon defekte Safes die mit beliebigen Zahlen aufgingen. Abgesehen davon müssen sie jedes mal wenn der Gast das Hotel verlässt mit einen Mastercode das Passwort zurücksetzen. Wer versichert mir, dass das Zimmermädchen es nicht weiß ? Sicherlich bei 5 Sterne Hotels hätte ich keine Bedenken, aber 3-4 Sterne Hotels ? Manche 2Sterne Hotels in DE ist besser ausgestattet als ein 4Sterne Hotel in Thailand, nur man so zu Vergleich !

https://www.amazon.de/Jack-Wolfskin-G%C3%BCrtel-SECRET-8000851-6032/dp/B00AWPWJCA/ref=mp_s_a_1_4?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&qid=1530040511&sr=8-4&pi=SL140_CR0,0,140,140_QL70&keywords=geldg%C3%BCrtel Soll ich das Geld in so ein Geldgürtel tun und die 2Monate mit mir führen ? Wasserdicht ist auch nicht ! August ist Regenzeit in Thailand ... die Frage ist ob die Wechselstuben ein Schein das nass war danach akzeptieren ?? Große Scheine schieben sie immer durch ein Geldzählermaschine durch und wenn's da unten nicht wieder rauskommt war's das

Western Union erhebt hohe Gebühren und hat einen schlechten Wechselkurs ( du bekommst das Geld nicht in Euro dort wieder ). Zu dem weiß ich nicht wem ich paar Tausend Euro hinterlassen soll, kenne keine vertrauenswürdigen Menschen und meine Mutter ist zu alt , ich kann sie damit nicht belasten

Ein kurzfristigen Konto in Thailand zu eröffnen muss ich meine Daten Preis geben und ich weiß nicht ob DE ein Abkommen mit Thailand hat wegen Datenaustausch , aber ich kanns mir vorstellen weil dort viele deutsche Rentner Leben.. und wenn's rauskommt muss ich ins Gefängnis weil ich eine eidesstattliche Versicherung abgegen habe

Was gibts noch für Möglichkeiten 2Monate in Thailand sicher Bargeld mit mir zuführen ??

Nur Erwachsene sollen Antworten !!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?