Muss ich auch im Straßenverkehr meine Brille tragen? - fahrrad!

5 Antworten

Verpflichtet bist Du auf dem Fahrrad nicht, die Brille zu tragen, aber falls Du einen Unfall bautest und dann argumentiertest, Du hättest den "Gegner" gar nicht gesehen, dann hättest Du sehr schlechte Karten.

Es ist aber letztlich Deine eigene Entscheidung.

Ich versuche nun mal meine mehr als 50 Jahre Erfahrung als radfahrer einzubringen. Mit 19 Jahren habe ich Brillen bekommen und da ich links und rechts stark unterschiedliche Dioptrien habe musste ich sie immer tragen, auch beim Radfahren. Ich bin dann irgendwann zum Helmträger geworden, eher später, aber noch bevor ich tatsächlich durch einen Defekt schwer Stürzte und der Helm eine schwere Kopfverletzung verhinderte. Andererseits fahre ich manchmal ohne Brille um meine Augen zu schulen. Meine Analyse: Helm ist unbedingt notwendig. Brillen sind durch den Helm nicht gefährdet, eher geschützt beim Sturz. Man kann auch bei deiner Dioptrienzahl noch sicher Radfahren. Man muss sich nur bewusst sein dass es ein Sehunschärfe gibt und immer wach die Umgebung beobachten. Da das Tempo ja nicht so hoch ist kann man das Radfahren beherrschen ohne die anderen zu gefährden. Es ist viel schlimmer dass auch Autofahrer mit noch schwereren Sehstörungen mit mehrfacher Geschwindigkeit durch die Gegend rasen. Mein Rat: Helm + Brille

Das mit dem Helm weiß ich der ist extrem wichtig und nicht so wie andere sagen denn ich hätte auch mal FAST nen fahrradunfall gehabt also kurzgeschichte: meine beste freundin wäre mir fast reingefahren weil sie mich nich gesehen hatte da ich sie üerholen wollte und tja es waren höchstens noch 4 cm abstand zu den vorderrädern und grad wenn was passiert bin ich die dumme da ich weis das helm für mich extrem wichtig ist da ich thrombopenie habe und das dann lebensgefährlich werden kann falls ein unfall ensteht. Ja solangsam fahre ich auch niht z.b. bergrunter da bremse ich nie und lass mich rollen und da musste ich einmal bremsen damich zuvor ein auto überholt hat und ich sonst auf das auto draufgefahren wäre wnen ic hnicht gebremst hätte also fahre ic hshcon shcnell also da zuerst e bergrunter geht schaff ich auf 2 minuten 1 km da es am anfang eben nur ebrgrunter geht also ich wohn aufm land und zuerst gehts bissl bergrunter dnan bissl berghoch dann bergrunter dann berghoch dann bergrunter und dann berghoch dann gradeaus und dnan wwieder berg hoch xD

@FrogiBlah

Ok, Bergab schnell ist kein echtes Problem von der Sicht da kaum ein Kind über ein Hecke hüpft und das blöd überholende Auto sieht man genau so gut. Wichtiger ist es mit der Sicht im Stadtbereich wo hinter jedem geparkten Auto plötztlich ein Kind hervorspringen kann. Und da macht es schon einen Unterschied ob einer mit dem Auto über 60 fährt oder ein Radfahrer so um die zwanzig. Mach den Selbsttest. Wenn du manchmal erschrickst weil plötzlich etwas auftaucht das du übersehen hast, also eigentlich für dich sichtbar sein hat müssen, dann brauchst du die Brille dringend. Wenn du aber immer alles im Griff hast dann wäre es nur nett auch die Brille zu tragen.

Auf jeden Fall die Brille tragen und vielleicht lieber auf dem Helm verzichten !!!???!!! Also ich weiß auch nicht so richtig aber bei diesen Werten sollte man die Brille tragen garkeine Frage und mit den Helm also man könnte sich ja einen neunen Helm kaufen der da nicht so drückt und so und dann einfach ein bisschen größer stellen !!!

Viel Glück ;) Lg

ich hab aba wegen der brille auch voll kopfweh und kann mich nur schwer konzentrieren.

Denn das könnte mit em Helm ein Problem werden da da doch so am kinn so immer son "faden " ist ka wie das heißt und das sitzt ja dnan direkt auf dem gesetll also die brillenbügel dann drauf das kann doch die brille schädigen oder?

Seit ich Kleinkind war, ab dem 3. Lebensjahr, bin ich Brillenträger wegen Kurzsichtigkeit. In den 1990'er Jahren fuhr ich Mofa und trug dazu einen Integralhelm. Das hat die Brille nicht geschädigt.

Natürlich hast du die Pflicht, die Brille zu tragen. Aber tue es für deine eigene Sicherheit und die Sicherheit von anderen.

Was möchtest Du wissen?