Muss ich an einer roten ampel, jedoch einem grünen Pfeil erst anhalten?

5 Antworten

wenn du direkt abbiegst, wie bereits empfohlen, fährst du über eine rote ampel und musst den führerschein einen monat abgeben. ganz zu schweigen von den folgekosten (geldstrafe, bei probezeit gibt's noch ein aufbauseminar, probezeitverlängerung). anhalten, schauen, weiterfahren (wenn kein verkehr).

Er meinte dein grünen Zusatzpfeul, den manche Ampeln für Rechtsabbieger haben. Da ist nix mit Lappen abgeben, wenn er rechts abbiegt bei rot.

@Pauli1965

ja, blechschild, oder? das heißt stehen bleiben, verhalten wie am stopschild. bei LZA mit grünem pfeil (also nicht blechschild) gilt einfach weiterfahren. im ersteren fall wird das überfahren der ampel als rotlichtverstoß gewertet, führerschein 4 wochen weg, geldstrafe, evtl. aufbauseminar und probezeitverlängerung (bei fahranfängern). hat doch schon einer ganz gut beantwortet..

@nattyman

ergänzung: natürlich darf man beim blechschild fahren, aber vorher stehen bleiben.. ich glaube du hast mich nicht ganz verstanden, oder?? :)

Hier irrt nattyman! Auszug aus dem Bußgeldkatalog: "133.1 vor dem Rechtsabbiegen mit Grünpfeil nicht angehalten: 70 €, 3 Pkt. A-Verstoß." Kein Fahrverbot!

@Eichbaum1963

oh man.. wie oft noch? blechpfeil --> verhalten wie beim stopschild, leuchtpfeil von einer LZA --> verhalten wie bei einer normalen LZA.. jetzt klar?! :)

Wenn es ein Schild ist, musst du auf jeden fall erst mal anhalten und wenn es ein Ampfelleuchtzeichen ist, kannst du direkt abbiegen.

Bei den Schildern musst du an der Ampel erst kurz anhalten und kannst dann abbiegen, wenn es der Verkehr erlaubt. Bei Ampeln mit grünem Pfeil darfst du direkt abbiegen.

Also ich hatte gerade meine Führerscheinprüfung und bin durchgefallen, da ich bei roter ampel und einem grünen Leuchtpfeil (kein Blechschild) nach rechts kurz angehalten habe. Kann mir jmd. sagen ob das rechtswidrig ist..? ich meine deshalb durchzufallen ist etwas krass oder..?

Der grüne Pfeil hat keine Bedeutung wenn die Ampel auf Grün steht. Bei roter Ampel entspricht der grüne Pfeil einem herkömmlichen Stoppschild an einer Kreuzung. Allerdings einem, dass nur für Rechtsabbieger gilt.

Was möchtest Du wissen?