Muss ich als Mieter eine größere Mülltonne bestellen oder ist das die Aufgabe des Vermieters?

5 Antworten

hallo kriskros78, entscheidend ist, wer vertragspartner des entsorgungsbetriebes ist, mieter oder vermieter. ich gehe bei dir davon aus, dass es der vermieter ist. damit ist er allein zuständig denn er legt ja dann auch die kosten der müllabführ incl. grundgebühr auf alle mieter um. das erfolgt in der regel nach wohnfläche, kann aber auch nach personen sein. das ist im mietvertrag konkret vereinbart. wenn der verm. nun meint, dass dein anteil von produz. müll höher sei als seiner oder evtl. weiterer mieter, spielt das keine rolle. da ja auch das volumen nach deiner aussage noch ausreicht, besteht also keine veranlassung. es gilt ja prinzipiell, dass der vermieter das gebot der wirtschaftlichkeit einzuhalten hat.

wenn ihr noch so hinkommt, braucht ihr keine größere Tonne. Im Normalfall ist aber der Vermieter dafür zuständig, außer es gibt eine andere Regelung bei euch. Mußt mal den Mietvertrag oder ggf vorhandene Satzung durchlesen. Kann sein, daß im Mietpreis eine bestimmte Mülltonnengröße enthalten ist und wenn die nicht ausreicht, müßt ihr auf eure Kosten eine größere organisieren, wobei es schon richtig ist, daß der Vermieter darauf achtet, daß der Müll in die Tonnen eingelagert werden kann, bis die Müllabfuhr kommt. Evtl. einfach mal mit dem Vermieter drüber reden. Kann ja sein, daß er das so machen muß, weil andere Mieter sich über die volle Mülltonne beschwert haben und sonst mit Mietkürzung drohen.

Ich an Deiner Stelle würde die Tonne nicht bestellen.

Kennst Du den Spruch: Wer bestellt der bezahlt

Es ist die Sache des Vermieters eine größere Tonne zu bestellen, da ihm das Haus gehört und alles auf seinen Namen läuft.

Wie Herrlich schon sagt ist es Sache des Vermieters, schließlich zahlst du ja Miete bzw. Nebenkosten. Das ist darin enthalten

wenn du die Müllgebühren direkt bezahlst ist es deine Aufgabe. Wenn die Müllgebühren über den Vermieter abgerechnet werden, muß du deinen Vermieter um eine größere Tonne bitten

Was möchtest Du wissen?