Muss ich als Azubi Samstag Arbeiten

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey ,

genauso wurde das auch mit meinem Sohn gemacht , auch Mechatroniker .

Er hat es durchgezogen bis zum Ende , wenn jemand aufgemuckt hat , wurde alles noch schlimmer .

Bei diesen Fragen kannst du dich an die zuständige Handwerkskammer wenden.

Viel Glück .

Genau das hatte ein guter Freund auch zu mir gesagt naja, Danke :)

@GoldMaik

Halt die Ohren steif , auch diese Zeit vergeht .

@Mausel1986

Vielen Dank für den Stern .

PS. Halt die Ohren steif .

Du hast eine wöchentliche Arbeitszeit vereinbart, die musst du einhalten. Ob der Samstag auch als Arbeitstag zählt ist ebenfalls im Arbeitsvertrag geregelt, genauso wie die Überstundenvergütung.

Falls das nicht der Fall sein sollte, hast du beid er Vertragsunterzeichnung grundlegend etwas falsch gemacht (nämlich nicht genau gelesen). In diesem Fall gibt es aber gesetzliche Bestimmungen, die du jederzeit bei der Handwerkskammer einsehen kannst.

Im Vertrag steht Täglich 8h und Wöchentlich 40h aber mir wurde gesagt das 5 schulstunden ein Voller Arbeitstag ist ...

Ok ich schau mal nach :)

Schau mal in den Asubildungsvertrag Und in den Rahmentarifvertrag Dann solltest du dir das selber beantworten können.

Was möchtest Du wissen?